Mauritzheide

Mauritzheide - in wenigen Tagen ziehen die ersten Familien ein

Ende Januar 2017 bezogen die neuen Bewohner die Flüchtlingsunterkunft an der Mauritzheide (Ecke Schiffahrter Damm). Die Unterkunft bietet Platz für bis zu 100 Personen, überwiegend leben hier Familien.

 

Kontakt für Ehrenamtliche:
E-Mail: claudia.huettermann@caritas-ms.de

Inga Stolze ist die zuständige Sozialarbeiterin für die Mauritzheide

INGA STOLTE

Sozialarbeiterin Einrichtung "Mauritzheide"
Betreuung der Flüchtlinge (Stadt Münster)

Sprechzeiten:

Mo.: 09:30 – 12:30 Uhr
Mi.:  13:00 – 16:00 Uhr
Fr.:   09:30 – 12:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontakt:
E-Mail: stolte@stadt-muenster.de

Wenn Sie sich für eine ehrenamtliche Mitarbeit in dieser Einrichtung interessieren, nehmen Sie gerne Kontakt auf: fluechtlingshilfe@sankt-mauritz.info, Stichwort Mauritzheide.

Mit dem hop on und off Bus die Stadt erkunden Am Dienstag, den 09.07.19 unternahm die „Internationale Frauengruppe“  aus St. Margareta einen Ausflug in die Innenstadt von Münster. S...
Nikolausfeier in der Flüchtlingsunterkunft an der Warendorfer Strasse Am 14. Dezember fand in der Flüchtlingsunterkunft an der Warendorfer Strasse die diesjährige Nikolausfeier statt. Für die Kinder gab es einen kleinen ...
Fallscouts stellen ihre Arbeit vor An drei Vormittagen traf sich die „Frauengruppe aus St. Margareta“,- ein offener Treff für Frauen aller Nationalitäten-, um sich über das Schul-un...