Gemeinsame Nikolausfeier am 12.12. 2019 in der Mauritzheide

Auch in diesem Jahr konnte die Flüchtlingshilfe Münster/Ost mit tatkräftiger Unterstützung der Einrichtungsleiterin der Mauritzheide , Frau Rebecca Stratmann und mit Hilfe der Bewohner*innen selbst sowie ehrenamtlich engagierten Frauen und Männern eine tolle Nikolausfeier ausrichten.
Gemeinsam mit den Menschen aus der Einrichtung an der Warendorfer Str. wurde in gemütlicher Atmosphäre bei reichlich Plätzchen, Kuchen und Gebäck auf den Nikolaus gewartet.
Und auch in diesem Jahr hatte dieser, der schon zum festen Bestandteil der Feier geworden ist, einen vollen Sack bzw. Säcke mit dabei.
Die individuell zusammengetragenen Geschenke erfreuten sich bei Groß und Klein.

Fahrräder und Kleinmöbel werden von den geflüchteten Personen gern angenommen Fahrräder helfen den geflüchteten Personen sich selbstständig in Münster zu bewegen.
Deutschunterricht für Geflüchtete mit Kindern Wir könnten genau hinsehen und uns fragen, was wir vor Ort und als Flüchtlingshilfe tun können. Wer z.B. geflüchtete Personen in der Nachbarschaft si...
Solidarität mit der Ukraine Hilfe für geflüchtete Personen aus der Ukraine in Mauritz Flüchtlingshilfe in unserer Pfarrei In den beiden Unterkünften am Pulverschuppen un...
Gute Beispiele, geflüchtete Personen berichten: Unserem langjährigen freiwillig engagierten Mitarbeiter Bodo Richter ist ein toller Bericht in der "nadann" gelungen, in dem er das Schicksal von ne...