Flüchtlinge in Mauritz – Willkommenskultur und Wege zur Integration

Wann:
2. April 2017 um 15:00 – 16:00
2017-04-02T15:00:00+02:00
2017-04-02T16:00:00+02:00
Wo:
Pfarrheim an der Mauritzkirche
Sankt-Mauritz-Freiheit 12

Die letzten 18 Monate im Rückblick der Flüchtlingshilfe

Warendorfer Straße, Gutenbergstraße, Lütkenbeck, Mondstraße, Mauritzheide – fünf Flüchtlingsheime sind in unserer Nachbarschaft eingerichtet worden. Wie geht es den Menschen, die neu in unserem Stadtteil angekommen sind? Was haben wir bisher erreicht und welche Aufgaben liegen noch vor uns? Ehrenamtliche Vertreter der Flüchtlingshilfe berichten und Pastoralreferent Ludger Picker beleuchtet die Aufgaben im Bereich der Flüchtlingshilfe aus christlicher Sicht. Anschließend ist Raum für Fragen und Diskussion.

Das Programm:

  • FlüMO-Rückblick auf die vergangenen 18 Monate; Status Quo über die Einrichtungen auf dem Pfarreigebiet und die Belegung Thessa Roderig
  • Bericht über die Arbeit der Ehrenamtlichen Anna-Lena Brandherm
  • Bericht über Patenschaften Barbara von der Meden, Constantin von Forstner
  • Info über die zurzeit wichtigsten Aufgaben in der Flüchtlingshilfe Therese Hansberger
  • Aufgabe aus christlicher Sicht im Bereich der Flüchtlingshilfe     Ludger Picker
  • Fragen des Plenums, Diskussion

Wir freuen uns auf interessante Gespräche!